Sie befinden sich hier: Absolut ParkContestsSpring Battle

Spring Battle im Absolut Park Flachauwinkl

Review Spring Battle 2014

Nach einem packenden Semifinale und Finale der besten Acht, ging es am Abend um die große Entscheidung welcher der internationalen Fahrer den Sieg des diesjährigen Spring Battles mit nach Hause nehmen wird. Das bewährte Live-Video-Judging lockte erneut zahlreiche Zuschauer und Freestyle Fans in den Festsaal Flachau, die von Speaker Henry Jackson noch einmal durch den Ablauf des Contests geführt wurden, bevor die Judges live auf der Bühne die Runs der Finalisten bewerteten. Billy Morgan konnte sich am Ende gegen die Konkurrenz durchsetzen und sicherte sich mit einem Backside Triple Cork 1620° seinen ersten Sieg beim Spring Battle im Absolut Park.

Spring Battle - Video Judging Show in Flachau

Ergebnisliste

1. Billy Morgan (GBR)
2. Clemens Schattschneider (AUT)
3. Seppe Smits (BEL)
4. Torgeir Bergrem (NOR)
5. Roope Tonteri (FIN)
6. Sebbe de Buck (BEL)
7. Antoine Truchon (CAN)
8. Lucien Koch (SUI)

Spring Battle 10.-14. März 2015

Ein 5-Stern-Event der TTR, Snowboarden auf höchstem Niveau, verbunden mit frühlingshaften Temperaturen schaffen sowohl für Fahrer, als auch für die Zuschauer ein einzigartiges Flair.

  • Spring Battle am Absolut Park in Flachauwinkl, Salzburg, Österreich
Spring Battle im Absolut Park Flachauwinkl

International